Das OK stellt sich vor

OK Präsident; Bernhard Achermann

 

Zur Person

Bernhard Achermann Jg. 1959, wohnhaft in Richenthal, Landwirt mit eidg. Meisterdiplombewirtschaftet einen Landwirtschaftsbetrieb mit Mutterkuhhaltung in der Bergzone 1. Hobbies sind singen, lesen, skifahren, Bergtouren und jassen. Politische Ämter: 20 Jahre Gemeinderat in Richenthal und Reiden, 10 Jahre Kantonsrat Luzern, aktuell Vizepräsident der Verwaltungskommission der Gebäudeversicherung des Kanton Luzern. Vorstandstätigkeiten in verschiedensten Vereinen und Organisationen. Der persönliche Kontakt zu vielen Jodlerklubmitgliedern förderte den Entscheid das Amt als OK Präsident zu übernehmen.


Vizepräsident; Ueli Röthlin

Zur Person

Ueli Röthlin, 49-jährig, wohnhaft im Reidermoos, verheiratet mit Conny Röthlin-  
Kreienbühl, Vater von zwei Jugendlichen, gelernter Zimmermann. Abschluss als Techniker Holzbau .Aktuell im Aussendienst für Holzanwendungen tätig. Hobbys: Jodeln, Familie, Fischen und Erholung.                                                                           Seit 2011 im Jodlerklub Heimelig Reiden, seit fünf Jahren als Präsident .                      Für das 60-jährige Jubiläum im Jahre 2022 amtet ich im Organisationskomitee als Vizepräsident.


Werbung/Sponsoring; Stefan Hodel

Zur Person

Mein Name ist Stefan Hodel, aufgewachsen und wohnhaft im Reidermoos. Verheiratet mit Monika Hodel-Röthlin und Vater von 3 erwachsenen Töchtern. Nach der Lehre zum Maschinenmechaniker und einigen Tätigkeiten als Monteur erfolgten diverse Weiterbildungen und Tätigkeiten in verschiedenen Industriebetrieben.  Vor 20 Jahren kam dann der Schritt in die Verkaufstätigkeit, welche ich seither im Investitionsgüterbereich ausübe.                                                                                    Zum Ausgleich vom Berufsalttag, halte ich mich privat gerne im Freien auf. Sei es beim Sport, der Waldarbeit oder einer Bergwanderung. Seit jeher habe ich mich in diversen Vereinen engagiert und war selber fast 20 Jahre aktives Mitglied beim Jodlerklub. Eine grosse Erfahrung in diversen Organisationskomitees hat mich dazu bewogen, beim bevorstehenden Fest das Sponsoring zu übernehmen.



Festwirtschaft; Rolf Vonmoos

Zur Person

Rolf Vonmoos, 55-jährig, wohnhaft in Reiden, verheiratet mit Vreni Vonmoos-Röthlin. Vater von drei erwachsenen Söhnen. Gelernter Metallbauschlosser, seit einiger Zeit Leiter Logistik und Komponentenbau in einem Metallbaubetrieb.                                  Hobbies: Wandern, Biken, Jassen, Basteln in der Werkstatt und Skifahren.

Für das 60-Jährige Jubiläumsfest im Jahr 2022 bin ich für die Festwirtschaft verantwortlich.

Festwirtschaft; Franz Bühlmann

Zur Person

Franz Bühlmann Ja. 1961, aufgewachsen im Reidermoos, wohnhaft in Reiden.        Beruf Käser, seit rund 35 Jahren in der Milchindustrie tätig.                                    Hobbies: Sammle von altem landwirtschaftlichem Werkzeugen und Kuhglocken. Besuche ab und zu Schwingfeste.                                                                                                              

Am Jubiläumsfest bin ich in der Festwirtschaft tätig.

Chronik/Geschichte; Alfred Leiser


Zur Person

Alfred Leiser 70 jährig, wohnhaft in Reiden, verheiratet mit Irene Leiser-Suter,  2 erwachsene Töchter.                                                                                                Gelernter Maschinenschlosser, 4 Jahre Auslandaufenthalt, Meisterschule. 28 Jahre Inhaber und Geschäftsführer der A.Leiser AG, Reiden, 2010 habe ich die Firma in jüngere Hände gegeben.                                                                                                      Während 16 Jahren habe ich im JK Heimelig gesungen, 9 Jahre davon war ich Vizepräsident und 25 Jahre Reiseleiter.  Für die geleisteten tätickeiten wurde ich zum   Ehrenmitglied ernannt.

Ich kenne die Geschichte des JK Heimelig seit 1982 darum fühle ich mich berufen, die Chronik des Vereins zu schreiben.

.


Personelles/Helfer; Heiri Herger


Zur Person

Mein Name ist Heiri Herger, Jg. 1964, und wohne in Langnau b. Reiden.

Zu meinen beruflichen Tätigkeiten kann ich als gelernter Landwirt auf eine abwechslungsreiche Vergangenheit zurückblicken. Seit 2006 arbeite ich bei Swissgenetics im Bereich Tierhaltung. Meine Hobbys sind Wandern, Jassen und Vereine. Im JK Heimelig Reiden bin ich  seit 2008 und ab 2011 im Vorstand als Aktuar.

Für das 60-Jahr Jubiläum bin ich für den Bereich Personelles/Helfer zuständig.



Bau/Infrastruktur; Daniel Scheidegger


Zur Person

Mein Name ist Daniel Scheidegger, 45-jährig wohnhaft in Reiden, aufgewachsen in Pfaffnau. Führe ein Hobelwerk in Schöftland . Bin ein Organisationstalent

Hobbies: Fussball, Musik und Skifahren

Für das 60-Jahr Jubiläum hat mich Ueli angefragt für Bau/Infrastruktur

Finanzen; Benno Vonesch


Zur Person

Benno Vonesch-Stadelmann von Roggliswil, Vater von 4 erwachsenen Kindern.
Gelernter Landwirt und Agrokaufmann. Heute als Produkt Manager diverser Titeln
in der landwirtschaftlichen Medienbranche sowie als selbständiger Landwirt tätig.              Als Entspannung und Ausgleich:                                                                                          Singen; seit 8 Jahren im Jodlerklub Heimilig Reiden, Natur, Geselligkeit, Kuktur, Geschichte, genissen von guter Küche.

Administration; Sandra Herrmann

Zur Person
Ich heisse Sandra Herrmann, geborene Kreienbühl. Zusammen mit meinem Mann Patrick und unseren beiden Teenager -Töchtern wohnen wir in einem gemütlichen Einfamilienhausquartier im Ortsteil Langnau. Ich arbeite seit 17 Jahren als kaufmännische Angestellte bei der Gemeinde Reiden, Abteilung Bildung. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie oder mit Lesen, Pilates, Skifahren und Wandern. Für das 60-jährige Jubiläum im Jahr 2022 bin ich für die Administration zuständig und verfasse sämtliche Protokolle.